Kosten

Motorflug

Reguläre Gebühren

  • Aufnahmegebühr: 600,00 €

  • Aufnahmegebühr Flugschüler: 400,00 €

  • Jahresbeitrag: 360,00 €

  • Jahresbeitrag passive Mitgliedschaft: 60,00 €

 

Fluggebühren 

  • Aquila A210 D-ESTE (pro h): 128,00 €

  • Cessna 172 D-EOFH (pro h): 144,00 €

 

Fluggebühren ab der 10 Flugstunde​

  • Aquila A210 D-ESTE (pro h): 96,00 €

  • Cessna 172 D-EOFH (pro h): 108,00 €


Fluggebühren ab der 20 Flugstunde

  • Aquila A210 D-ESTE (pro h): 87,04 €

  • Cessna 172 D-EOFH (pro h): 97,92 €


Fluggebühren Schulung

  • Schulungspauschale: 500,00 €

  • Aquila A210 D-ESTE (pro h): 128,00 €

  • Cessna 172 D-EOFH (pro h): 144,00 €
     

Baustunden
Pro Jahr sind 12 Baustunden zu leisten.
(Ersatzweise 20,- € für nicht geleistete Baustunde)

Segelflug

gültig ab 01.03.2016

1. Beiträge und Gebühren Segelflug

Gruppe                    Erwachsene                                Schüler, Studenten,

                                                                                    Azubis (bis zum vollendeten                                                                                           25.Lebensjahr)

                   

                             Aufnahmegebühr    Beitrag    Aufnahmegebühr    Beitrag   

 

Segelflug                     keine                    70,00€*        keine                        49,00€*

 

jedes weitere

Haushaltsmitglied     keine                    63,00€*        keine                         43,00€*

 

nur Motorsegler          keine                    50,00€         keine                         50,00€

 

Privatpiloten,

ohne Nutzung

Vereinsflugzeug         keine                    60,00€         keine                         entfällt

 

jedes weitere

Haushaltsmitglied      keine                    54,00€         keine                         entfällt

* in den Beiträgen ist eine Pauschale für die Überlassung von Segelflugzeugen in Höhe von 19,20 € enthalten.


Durch Eigenleistungen in der Wartung und Instandsetzung und durch das ehrenamtliche Engagement unserer Fluglehrer können sich auch Schüler und Studenten den Flugsport leisten (pro Jahr sind etwa 30 Baustunden zu leisten oder pro Stunde 10,00 € zu entrichten).

Des Weiteren bieten wir Hallenplätze für die Unterstellung eigener Flugzeuge und Anhänger an.

Der Beitrag für eine passive Mitgliedschaft beträgt mindestens 5,00 €/Monat 
Der Beitrag für ruhende Mitgliedschaft beträgt 18,00 €/Monat, für Schüler, Studenten und Azubis (bis 25 Jahre) 10,00 €/Monat. 

Für Beiträge und Gebühren, die zum Jahresende nicht gezahlt sind, werden Verzugszinsen in Höhe von 5 % erhoben. 
Unentschuldigte Abwesenheit von einem eingetragenen Vereinsdienst wird mit 20,00 € berechnet. 
Nicht geleistete Baustunden werden mit 10,00 €/Stunde berechnet. Die Anzahl Baustunden wird jährlich zur Wintersaison festgelegt. 

Voraussetzung für die Aufnahme in den LSV ist eine unterschriebene Einzugsermächtigung. Die Fluggebühren und Beiträge werden monatlich durch Einzugsermächtigung abgebucht. 

 

2. Umsteigegebühren, einmalig (inkl. ermäßigter MwSt-Satz ):

 

Astir: 70,00 € 
LS-4b: 100,00 € 
ASW-20 BL: 100,00 € 
SF25: 50,00 € 
Dimona: 50,00 €
DUO-Discus XT: 150,00 €

3. Fluggebühren für motorgetriebene Flugzeuge:

 

Motorsegler SF-25C-Rotax D-KGBN und Super-Dimona HK36R D-KFCD:
Flugminute 0,56 € + Motoreinheit (1/100 Stunde) 0,34 € = 67,00 € pro Stunde

 

Duo Discus XT - Motoreinheit (1/100 Stunde) 1,00 € 

F-Schlepp mit Mose : 2,00 € pro Min. = Flugminute 1,00 € + Motoreinheit (1/100 Stunde)  0,60 € 
F-Schlepp mit Mose : 3,50 € pro Minute für Vereinsfremde

Gastflüge mit Mose : Flugminute 0,84 € + Motoreinheit (1/100 Stunde) 0,50 € = 100,00 € pro Stunde